Skizzenschmiede im Leipziger Westen – Malunterricht und Zeichenkurse, Mappenvorbereitung

Mit den Protagonisten der Leipziger Schule entwickelte sich eine enorme Malkultur in der Musik- und Messestadt Leipzig. Die bis dato in grafischen Künsten etablierte Stadt verfügt seitdem über herausragende Maler wie Bernhard Heisig, Werner Tübke oder Neo Rauch.

Wir sind eine junge Schule für Malerei und Grafik, die Interessenten allen Alters die schöne Kunst der Bildnerei näher bringen. Hier finden ambitionierte Laien nach der Arbeit ihren Ausgleich und professionelle Weiterbildung, Senioren was sie schon immer machen wollten, Kinder und Schüler ihre frühe Förderung und angehende Studenten ihre Vorbereitung auf den Eignungstest an Kunsthochschulen.